Zeitung Heute : Deutschland gegen Türkei in Berlin

Berlin - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird ihr Qualifikationsspiel zur Europameisterschaft 2012 gegen die Türkei in Berlin austragen. Diese Entscheidung hat das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am Freitag in Frankfurt am Main getroffen. Das Spiel steigt am 8. Oktober 2010 im Olympiastadion. Der Vorverkauf für die 74 200 Tickets werde „drei, vier Monate vor dem Anpfiff“ starten, hieß es in der DFB-Zentrale. Kartenpreise stünden noch nicht fest. Erstmals hatten beide Länder 1951 gegeneinander gespielt, vor 100 000 Fans. Es war das erste Länderspiel in Berlin nach dem Krieg. Die anderen EM-Qualifikationsspiele werden in Köln (gegen Aserbaidschan), Kaiserslautern (Kasachstan), Gelsenkirchen (Österreich) und Düsseldorf (Belgien) stattfinden. AG

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben