Zeitung Heute : „Deutschland ist Steueroase“

Berlin - Gesetzgebung und Behördenpraxis in Deutschland machen es Steuerbetrügern aus dem Ausland leicht, ihr Geld und ihre Kapitalerträge vor dem Fiskus ihrer Heimatländer zu verstecken. Das ist eines der Ergebnisse des aktuellen „Schattenfinanzindex“, den das internationale Tax Justice Network an diesem Donnerstag vorstellt. Auf der Liste der Schwarzgeldzentren nimmt Deutschland den achten Platz ein, noch vor Steuerfluchtzentren wie den Kanalinseln Jersey und Guernsey, Panama und den Bermudas. Bei der Erhebung im Jahr 2011 war es der neunte Rang. Deutschland erfülle „alle klassischen Merkmale einer Steueroase“, sagte Markus Henn, Koordinator des deutschen Netzwerks Steuergerechtigkeit. hsc

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!