Zeitung Heute : Deutschland singt ein neues Lied

-

Reichspräsident Friedrich Ebert erklärt das „Deutschlandlied“mit dem Text von Hoffmann von Fallersleben und der Melodie von Joseph Haydn zur Nationalhymne. 1952 wird das Lied erneut zur Hymne bestimmt, dann allerdings mit der dritten Strophe als Text.

Krieg in Anatolien

Türkische Truppen erobern Smyrna, das heutige Izmir. Die griechische Bevölkerung an der kleinasiatischen Küste wird zwangsweise umgesiedelt. Damit endet die 2500-jährige Geschichte der Griechen in Anatolien.

Sensationeller Fund

Der britische Archäologe Howard Carter entdeckt das Grab des Pharaos Tutanchamuns. Der spektakuläre Schatz, das Foto links zeigt die Goldmaske über der Mumie des Pharao, löst eine weltweite Ägyptomanie aus.

Marsch auf Rom

Zehntausende Anhänger der Faschisten marschieren nach Rom. Ihr Anführer, Benito Mussolini, übernimmt als Diktator die Macht und wird sie bis 1943 behalten.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!