Zeitung Heute : Diamantensongs

Anna Bolk ist Shirley Bassey

-

Für die Reihe „Legenden lebenslänglich“ klonen Berliner Bühnenkünstler Stars des internationalen Entertainments. So schmettert die „Shirley Bassey von Charlottenburg“ pathetische Popsongs der USDiva, die dank 007 Weltruhm erlangte – mit „Goldfinger“ bzw. dem eingedeutschten „Diamanten sind für immer!“ Wer die Interpretin Anna Bolk als „Little Voice“ erlebte, weiß, dass sie über die nötige Power verfügt, stimmlich und darstellerisch – ist doch dies musikalische Porträt in eine Rahmenhandlung eingebunden.

20 Uhr: Kleines Theater,

Schöneberg, Südwestkorso 64,

Tel. 821 20 21 / 821 30 30

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar