• Die 1992 gegründete SuSE Linux AG hat sich auf den Vertrieb von Linux sowie Dienstleistungen rund um das Betriebssystem spezialisiert.

Zeitung Heute : Die 1992 gegründete SuSE Linux AG hat sich auf den Vertrieb von Linux sowie Dienstleistungen rund um das Betriebssystem spezialisiert.

Intel steigt beim Software-Haus SuSE Linux ein. Zusammen mit der Risikokaptial-Gesellschaft Apax beteiligt sich Intel mit umgerechnet 23,5 Millionen Mark an dem Spezialisten für das Betriebssystem Linux. "Intel hat sich nie auf ein Betriebssystem wie Windows exklusiv festgelegt. Deshalb unterstützen wir auch die Weiterentwicklung von Linux", sagte Torsten Krumm von der Intel GmbH in München. Zuvor hatte sich Intel bereits an der US-amerikanischen Linux-Firma Red Hat beteiligt.Der finnische Programmierer Linus Torvalds hatte 1991 damit begonnen, ein von Microsoft unabhängiges Computer-Betriebssystem zu entwicklen. Das Linux-Projekt wanderte dann ins Internet und wird inzwischen von zahlreichen Entwicklern in aller Welt vorangetrieben. Die 1992 gegründete SuSE Linux AG hat sich auf den Vertrieb von Linux sowie Dienstleistungen rund um das Betriebssystem spezialisiert.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben