Zeitung Heute : Die Comeniker-Redaktion: Lollipop-Biscuits

-

„Vor einigen Jahren haben wir mit vier anderen Schulen aus England und Frankreich ein Projekt organisiert. Die Kinder haben alle Rezepte aus ihrer Heimat mitgebracht“, erzählt Annette DahmenEisenberg. Sie unterrichtet an der Comenius-Integrationsschule in Wilmersdorf. „Die Lollipop-Biscuits stammen von Kindern aus einer Londoner Sonderschule. Da ich Englischlehrerin bin, habe ich mir das Rezept herausgesucht und der Redaktion unserer Schülerzeitung ‚Comeniker‘ vorgelegt.“ Die Zeitung erscheint zweimal im Jahr. In jeder Ausgabe wird auch ein Rezept veröffentlicht. Derzeit arbeiten dort Sophie, Nina, Ronja, Zoe und Brent mit. Die Zehn- bis Zwölfjährigen gehen in die fünfte und sechste Klasse. „Die Kinder waren begeistert“, erzählt Annette Dahmen-Eisenberg. Jetzt wird in der Schule gebacken. Für die Tagesspiegel-Leser spendieren sie also eines ihrer Redaktions-Rezepte.

Zutaten:

140g weiche Margarine

140g feiner Zucker, 1 Ei

geriebene Schale einer Zitrone

180g Mehl, 1 TL Backpulver

60g Gries, Mandelaroma

Stiele aus Holz

Zubereitung:

Alle Zutaten vermischen und zu einem glatten Teig kneten.

Den Teig ausrollen und Kreise mit acht Zentimetern Durchmesser ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Jetzt die Stiele aus Holz vorsichtig einschieben. Die Plätzchen zehn Minuten backen und danach gut abkühlen lassen. Die Kekse keinesfalls anheben, bevor sie ganz erkaltet sind. Jetzt die einzelnen Plätzchen mit Süßigkeiten oder Glasur verzieren – fertig!

Eine Tagesspiegel-Aktion, präsentiert von

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar