Zeitung Heute : Die dänische Hauptstadt bietet im Juli zehn Tage Jazz pur

Auskunft: Dänisches Fremdenverkehrsamt[Glock]

Zehn Tage Jazz in Kneipen, Parks und Konzerthallen, auf Straßen und an Kanälen bietet die dänische Hauptstadt Kopenhagen im Juli. Vom 7. bis 16. Juli findet das diesjährige "Copenhagen Jazz Festival" statt.

Viele Konzerte unter freiem Himmel können kostenlos besucht werden. Die großen Darbietungen finden in Kopenhagens Zirkusgebäude "Cirkusbygningen" unter der Bezeichnung "Giant Jazz" statt und kosten zwischen 40 und 80 Mark Eintritt. Zu den Teilnehmern zählten in der Vergangenheit Sonny Rollins, Oscar Peterson, Wynton Marsalis und Ray Charles. Vor einem Jahr beteiligten sich auch Keith Jarrett, Gary Peacock, Jack Dejohnette und Herbie Hancock.Auskunft: Dänisches Fremdenverkehrsamt, Glockengießerwall 2, 20095 Hamburg; Telefon: 040 / 32 02 10, Telefaxnummer: 040 / 32 02 11 11; und "Copenhagen Jazz Festival", Nytorv 3, DK-1450 Copenhagen K; Telefonnummer: 00 45 / 33 93 20 13, Fax: 00 45 / 33 93 20 24, E-Mail: cjf@cjf.dk ddp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben