Zeitung Heute : Die Polizei öffnet auf dem Wasser die Tür

Nicht erst im August, wie in den letzten Jahren, sondern am morgigen Sonntag findet der inzwischen traditionelle Tag der offenen Tür der Berliner Wasserschutzpolizei statt. Der Veranstaltungsort ist, wie gewohnt, die direkt an der Spree gelegene Wasserpolizei Wache 4 an der Baumschulenstraße 1 im Bezirk Treptow.

Beim 13. Tag der Offenen Tür (und des offenen Stegs) können Besucher von 10 bis 17 Uhr einiges über die Arbeit der Ordnungshüter auf dem Wasser erfahren, beispielsweise bei Vorführungen von Polizeitauchern und Spezialeinsatzkommandos oder Bordführungen. Kinder lassen sich durch eine der begehrten Rundfahrten auf einem Streifenboot erfreuen. Informations- und Verpflegungsstände und eine Tombola mit maritimen Preisen runden das Angebot ab. Tel. (030) 466 42 94 13

www.berlin.de/polizei

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben