Zeitung Heute : DIE ROUTE

264518_0_19c1733c.jpg

DER FALTPLAN ZUR SERIE

Der Faltplan, der dieser Ausgabe beiliegt, stellt heute die Region zwischen Bad Doberan und Boltenhagen vor. Sie steckt voller spannender Geschichte, die einen Besuch auch außerhalb der Hochsaison lohnenswert machen. Seit mehr als 120 Jahren dampft die Schmalspurbahn Molli aus der Stadt des mächtigen Münsters nach Heiligendamm. Später kam die Verlängerung bis ins heutige Kühlungsborn hinzu, das 1938 aus den Dörfern Brunshaupten und Arendsee entstanden war.

WELLNESS-ORTE

Heiligendamm gelangte als „Weiße Stadt am Meer“ gleich zweimal in die Geschichtsbücher: 1793 ließ der mecklenburgische Herzog Friedrich Franz I. dort ein Ensemble aus Villen anlegen. Im Sommer 2007 lud die Bundeskanzlerin hier die Staats- und Regierungschef der wichtigsten Länder zum G8-Gipfel ein. Wismar gehört wegen seines mittelalterlichen Stadtkerns seit 2002 zum Unesco-Weltkulturerbe. Westlich von Boltenhagen war für DDR-Bürger die Welt zu Ende.

Mehr Information: Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern, Hotline 0180 5000 223 (0,14 Euro/Min.).

Infos im Internet unter www.auf-nach-mv.de

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben