Zeitung Heute : Die schöne Helena und ihr Biest

-

Das ist der Stoff, aus dem Männerängste gemacht sind: Die Londonerin Helena hat eine menschenfressende Vagina, die von ihren Lovern nichts als die Klamotten übrig lässt. Auf der Flucht vor ihrem rollstuhlfahrenden Stiefvater trifft sie auf Dennis, der mit der Stripperin Pinky einen Bankraub plant. Die SexTrash-Komödie „Penetration Angst“ ist das neuste Werk des Punk-Filmers Wolfgang Büld und Anlass für eine Werkschau in der Brotfabrik, in deren Rahmen auch die legendären Punk-Dokus „Brennende Langeweile“ und „British Rock“ gezeigt werden.

20.45 Uhr: Brotfabrik, Prenzl. Berg, Prenzlauer Promenade 3, Tel. 4714001

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar