Zeitung Heute : Die Tagesschau

Zusammengestellt von Wolfram Eilenberger

-

9,99 Millionen Zuschauer sahen im ersten Halbjahr des Jahres 2004 täglich die 20Uhr-Ausgabe der Tagesschau. Das entspricht einem Marktanteil von 34,4 Prozent und ist der höchste Wert in der Geschichte der Sendung.Quelle: Tagesschau

50 000 Mark Schadenersatz verlangte der Tagesschausprecher Jens Riewa 1998 vom Berliner Quer-Verlag, weil dieser in einem Lexikon Riewa als „schwulen TV-Moderator" vorgestellt hatte. Es kam zu einer außergerichtlichen Einigung.Quelle: Tagesspiegel

17651 Ausgaben der 20-Uhr-Tagesschau flimmerten bis zum heutigen Tag über Deutschlands Bildschirme.Quelle: Tagesschau

20 000 Gehörlose verfolgen täglich die von Gebärdensprache begleitete Tagesschauausgabe auf dem Fernsehkanal Phönix. Das entspricht einem Marktanteil von 0,1 Prozent.Quelle: Tagesspiegel

1976 durfte erstmals eine Frau die Nachrichten der Tagesschau verlesen. Ihr Name war Dagmar Berghoff. Sie war damals 33 Jahre alt.Quelle: Die Zeit

45 Mitarbeiter arbeiten in der Hamburger Tagesschau-Redaktion des NDR täglich an der Fertigstellung des Produkts. Quelle: Tagesschau

34 Buchstaben kommen zusammen, wenn man die Titelmelodie der Tagesschau sprachlich nachäfft: „Däää dääääää, dää dää dää däääääh – Schrumm. Quelle: FAZ

0 Mal ist die Tagesschau bislang ausgefallen. Quelle: Tagesspiegel

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben