Zeitung Heute : Die Unkomplizierte

StarMoney mit neuen Funktionen

-

AOLNutzer kennen StarMoney in einer abgespeckten Funktion schon seit langem. Das für seine intuitive Benutzerführung vielfach gelobte Programm gibt es jedoch auch in einer umfangreicheren Version für alle Nicht-AOLer. Vom Funktionsumfang reicht StarMoney 4.0 zwar nicht an Quicken heran, sämtliche gängigen Funktionen für das Homebanking und die Analyse der finanziellen Situation stehen jedoch zur Verfügung. Selbst Kreditkarteninformationen können tagesaktuell abgerufen werden. Zu den erweiterten Funktionen gehört ein Finanzplaner, mit dem verschiedene Sparformen und Kreditalternativen verglichen werden. Anders als Quicken eignet sich StarMoney wegen der besseren Importschnittstelle auch für Umsteiger von Microsoft Money. Die Vollversion des Programms kostet 39 Euro, das Update 19 Euro 90. sag

Zusätzliche Informationen unter:

www.starmoney.de

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!