Zeitung Heute : DIE URANIA

Die Urania Berlin e.V. ist mit rund 2500 Vereinsmitgliedern einer der größten Vereine Berlins. Über 80 Kooperationspartner unterstützen das ohne staatliche Förderung finanzierte Programm. Ihren jährlich über 200 000 Besuchern bietet die traditionsreiche Institution neueste Erkenntnisse aus allen Wissensgebieten und ein vielfältiges Kulturangebot. Als größtes Programmkino Berlins ist die Urania auch Spielstätte der Berlinale. Mit rund 300 Gastveranstaltungen in sieben multi-funktionalen Sälen auf drei Ebenen empfiehlt sich die Urania auch als Tagungs- und Kongresszentrum für Veranstaltungen von bis zu 1500 Personen. Das Informations- und Leitsystem ermöglicht die Koordination komplexer Veranstaltungen im gesamten Haus. Vorsitzende des sechsköpfigen Urania-Vorstandes ist die Chefärztin Dr. med. Jutta Semler, Geschäftsführer und Programmdirektor ist Dr. habil. Ulrich Bleyer.

Weitere Informationen:

Urania Berlin e.V.

An der Urania 17, 10787 Berlin,

Telefon (030) 218 90 91,

Telefax (030) 211 03 98.

Im Internet: www.urania-berlin.de E-Mail: info@urania-berlinde.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben