Zeitung Heute : Die Werbewirtschaft profitiert zunehmend vom Internet

Eine Studie der Schweizer Prognos AG verspricht der Werbewirtschaft eine leuchtende Zukunft: Im Jahr 1999 wird sie stärker wachsen als die Gesamtwirtschaft, mittelfristig wird bis zum Jahr 2003 durch Internet und E-Commerce zusätzliches Wachstum entstehen, wie auf einer Pressekonferenz der Mediagruppe München am Montag in Hamburg mitgeteilt wurde. Beim E-Commerce wird nach Ansicht von Prognos mehr Geld für die Werbung frei, weil die bisherigen hohen Gewinnspannen des Einzelhandels nicht mehr nötig seien. Bis zum Jahr 2010 wird dem Gutachten zufolge die klassische Werbung mit jährlich vier Prozent immer noch stärker wachsen als die Gesamtwirtschaft. Die Onlinewerbung wird demnach zweistellige Zuwachsraten verbuchen und im Jahr 2010 einen Anteil von 6,4 Prozent am Gesamtmarkt haben.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar