Zeitung Heute : Doktor Wewetzer antwortet: Warum bekommen Kinder Masern?

Hartmut Wewetzer ist Wissenschaftsredakteur beim T

Krankheiten, die nur Kinder bekommen, gibt es nicht. Auch Erwachsene können Masern und andere "Kinderkrankheiten" bekommen, und oft trifft es sie schlimmer als Kinder. Erwachsene erkranken meist deshalb nicht, weil sie in ihrer Kindheit schon Masern hatten. Deshalb sind sie fürs ganze Leben geschützt. Man kann sich auch gegen Masern impfen lassen. Das piekst zwar, aber dafür wird man gar nicht krank (und steckt andere Kinder nicht an).

Hartmut Wewetzer ist Wissenschaftsredakteur beim Tagesspiegel.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar