Zeitung Heute : Doktor Wewetzer antwortet: Warum brennen Kerzen?

Hartmut Wewetzer ist Wissenschaftsredakteur beim T

Kerzen brennen, weil rund um den Kerzendocht eine schnelle chemische Reaktion abläuft. Im Kerzenwachs ist Kohlenstoff enthalten, der sich dabei mit dem Sauerstoff der Luft verbindet. Die Kerzenflamme leuchtet deshalb so schön, weil hier die Kohlenstoffteilchen aus dem Wachs zum Glühen gebracht werden.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!