Zeitung Heute : Doktor Wewetzer antwortet: Wer hat das Rad erfunden?

Hartmut Wewetzer ist Wissenschaftsredakteur beim T

Das waren wohl die Menschen in Mesopotamien, dem heutigen Irak. Das älteste Rad-Bild ist 4600 Jahre alt. Es zeigt eine aus drei Brettern zusammengesetzte Holzscheibe. Die Bretter wurden mit Holzleisten, Tiersehnen oder Weidenruten zusammengehalten. Hinweise auf solche Scheibenräder hat man auch in Europa gefunden. Vor 4000 Jahren erscheinen dann erstmals Speichenräder in Mesopotamien - ein echter Fortschritt!

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!