Zeitung Heute : Doktor Wewetzer antwortet

Das wichtigste am Kaugummi ist natürlich das Gummi. Früher gewann man es aus dem Saft des Sapotillbaumes im mittelamerikanischen Regenwald. Heute stellt man es meistens künstlich her. Dazu kommen Zucker oder Süßstoff sowie das passende Aroma. Außerdem muss man das Gummi noch weich und geschmeidig machen. Dafür nimmt man das Harz Kolophonium, Glyzerin, Pflanzenöle und Zuckersirup.

Hartmut Wewetzer ist Wissenschaftsredakteur beim Tagesspiegel.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar