Zeitung Heute : DOKUMENTARFILM

Sagrada.

Johanna Tirnthal

An der römisch-katholischen Basilika Sagrada Família in Barcelona wird seit 130 Jahren gebaut. Ihr Architekt Antoni Gaudí starb vor 80 Jahren. Frühestens in 30 Jahren ist eine Einweihungsfeier der Kathedrale denkbar. Heute ist der Bau ein Werk vieler. Einige von ihnen porträtiert der Schweizer Regisseur Stefan Haupt. Er zeigt die Arbeiter und Steinmetze in ihrem stillen Stolz, Teil eines solchen Projekts zu sein, die Architekten bei ihrem Versuch, Gaudís Erbe weiterzuführen, und die Künstler, die mit ihrem Werk vor dem Meister bestehen müssen. Sie alle sind auf der Suche nach einem Zugang zur Spiritualität ihrer Arbeit an einem kirchlichen Bau. Haupt räumt auch der Kirche Platz ein: Langsame Kamerafahrten machen den Raum mit seinen ungewöhnlichen Formen erfahrbar. Ein poetischer Dokumentarfilm, der essenzielle Fragen berührt. Eindringlich. Johanna Tirnthal

CH 2012, 93 Min., R: Stefan Haupt

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben