Zeitung Heute : DOKUMENTARFILM

Schimpansen.

Manfred Hobsch

Über drei Jahre haben Mark Linfield und Alastair Fothergill Aufnahmen von Affen in afrikanischen Regenwäldern gedreht. Die Bilder sind bewundernswert und gewähren einen intimen Einblick. Leider sollen sich die wilden Tiere einmal mehr wie Menschen verhalten, was bei Schimpansen, die genetisch zu 98,7 Prozent mit dem Menschen übereinstimmen, eigentlich nicht nötig ist. Zu den Bildern braucht es keine rührende Geschichte vom Schimpansenwaisen Oscar, der von einer anderen Gruppe aufgenommen wird. Während die Verhaltensforscherin Jane Goodall behauptet, dass die Schimpansen uns zeigen, was es bedeutet, Mensch zu sein, kann man bei den frei lebenden Schimpansen das Gegenteil sehen: wie tierisch die Menschen sind. Die Revierkämpfe der Schimpansenclans erinnern an kriegerische Auseinandersetzungen unter Menschen. Manipulativ. Manfred Hobsch

USA 2012, 78 Min., R: Alastair Fothergill, Mark Linfield

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!