Zeitung Heute : DOKUMENTARFILM

First Position – Ballett ist ihr Leben.

Sophie Narr

5000 Tänzer aus aller Welt kämpfen jährlich beim renommierten „Youth America Grand Prix“ um eine Handvoll Preise und Engagements. Um entdeckt zu werden, bleibt den jungen Talenten nur wenig Zeit, denn mit 17 Jahren gehören sie bereits zum alten Eisen. In ihrem Debütfilm begleitet die Journalistin Bess Kargman sechs hoffnungsvolle Kinder, die zeigen, wie viele emotionale Herausforderungen dieser Berufsweg mit sich bringt. Kriegswaise Michaela aus Sierra Leone kämpft gegen das Vorurteil, schwarzen Tänzerinnen fehle die notwendige Anmut. Der neunjährige Jules versucht seiner Mutter zuliebe, der hochbegabten Schwester Miko nachzueifern. Bis zum Höhepunkt der Preisverleihung fließen die sympathischen Porträts lückenlos ineinander und ziehen in den Bann. Doch in der harten Realität bekommen eben nur wenige eine Chance, während der Rest nach Hause fährt und weiterhofft. Interessant. Sophie Narr

USA 2011, 98 Min., R: Bess Kargman

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!