Zeitung Heute : Donau, Chile, Frankreich, Neuseeland, Südsee, Australien, Südafrika, Jugendherbergen

L.H. tdt

Donau

Im neuen Programm "Flussreisen 2000" eines Spezialveranstalters werden von Juli an durchgehende Donau-Kreuzfahrten von Passau bis zum Schwarzen Meer an Bord der "Moldavia" angeboten. Die 15-tägige Reise kann zu den fünf Abfahrtterminen 15. Juli, 30. Juli, 14. August, 29. August und 28. September gebucht werden. Allerdings übernimmt der Veranstalter wegen möglicher Krisen in der Region keine Garantie für das Zustandekommen der Reisen. Wie es im Prospekt erläuternd heißt, sind Änderungen des Reiseverlaufs nicht ausgeschlossen. Auf jeden Fall stattfinden werden ab/bis Passau siebentägige Reisen nach Budapest sowie zehntägige Fahrten nach Mohcs. Auskunft: im Reisebüro oder direkt bei Transocean Tours, Bredenstraße 11, 28195 Bremen; Telefonnummer: 04 21 / 333 61 27., Telefaxnummer: 04 21 / 333 62 05.

Chile

Eine achttägige Rundreise durch Chile hat ein Veranstalter aus Oberursel im Programm. Die Tour kostet ab 2789 Mark und ist bis 30. November buchbar. Der Preis beinhaltet den Flug mit Iberia von Berlin nach Santiago de Chile und zurück sowie Unterkunft mit Frühstück. Die Tour beginnt nach der Ankunft in der Hauptstadt Santiago de Chile mit einer Stadtrundfahrt. Ein Ausflug ins chilenische Seengebiet nach Puerto Montt steht ebenfalls auf dem Programm. Darüberhinaus geht es zu den Wasserfällen des Petrohue-Flusses und in den Ort Frutillar. Auskunft in Reisebüros mit Neckermann-Agentur.

Frankreich

Im französischen Wintersportort Val Thorens treffen sich zum dritten Mal die Snowboarder zu einem großen "Event". Vom 11. bis 18. Dezember werden etwa 8000 Anhänger der Boarder-Szene erwartet. Neben Tests von Schneebrettern - zur Verfügung gestellt von mehr als 30 Herstellerfirmen - und kostenlosem Bungee-Jumping als Volksbelustigung, wird es auch Snowboard-Wettbewerbe geben. Abends sind dann Konzerte und sogenannte DJ-Nights angesagt. Eine Woche mit Unterkunft, Skipass, Konzertbesuch und freiem Eintritt zu allen Veranstaltungen kostet ab 333 Mark. Auskunft, auch über Möglichkeiten der Anreise, bei: Kölner Club Reisen, Alteburger Wall 29, 50678 Köln; Telefon: 02 21 / 261 01 00, Fax: 02 21 / 261 01 11; E-Mail: info@Koelner-Club.de oder Internet: www.Koelner-Club.de

Neuseeland

Wanderungen quer durch Neuseeland bietet ein Frankfurter Reiseveranstalter an. Für Wanderfreudige, die die Vielseitigkeit der neuseeländischen Landschaft hautnah erleben möchten, gibt es eine 22-tägige Wander-Studienreise (18 Nächte). In Gruppen von maximal 16 Teilnehmern werden Nord- und Südinsel auf Tagestouren erkundet. Die Wanderungen dieses Programms sind leicht bis mittelschwer und nach Angaben des Veranstalters für jeden aktiven Wanderer geeignet. Die Übernachtungen erfolgen in Hotels und Lodges der guten Mittelklasse. Die Reise ist inklusive Flug und Halbpension ab 6870 Mark pro Person bei Unterbringung im Doppelzimmer zu buchen. Auskunft in Reisebüros oder bei Dertour, 60424 Frankfurt am Main; Telefon: 069 / 95 88 00, Telefax: 069 / 95 88 10 10.

Südsee

Silvester dort feiern, wo das neue Jahrtausend beginnt: Air New Zealand bietet gemeinsam mit den Reiseveranstaltern Feria und Gastager Weltreisen Jahreswechsel-Urlaub an Stränden der Südsee an. Die Millenniums-Reisen führen nach Tahiti, Fidschi, Hawaii, Samoa, Neuseeland, Australien oder zu den Cook-Inseln. Wer so ins neue Jahr rutschen will, muss allerdings auch tief in die Tasche greifen: Eine 22-tägige Reise nach Tahiti kostet nach Angaben von Air New Zealand pro Person im Doppelzimmer 12 850 Mark, die Reise nach Fidschi 10 850 Mark. Informationen und Buchungen im Reisebüro sowie bei Feria unter der Telefon 089 / 32 37 93 10.

23 Tage nach Los Angeles, Hawaii, Samoa, Fidschi, zu den Cook-Inseln, nach Tahiti und Moorea führt eine Reise, die Gastager Weltreisen (Telefon: 089 / 55 55 16) anbietet. Sie kostet 10 660 Mark pro Person.

Australien

Eine fünfzehntägige Australien-Reise steht im Programm eines Berliner Veranstalters. Auf dem Hinflug gibt es einen Stopp in der südostasiatischen Metropole Singapur. Sydney ist die erste Adresse in Australien. Von dort aus geht es in die Blue Mountains, zum Ayers Rock, nach Alice Springs und schließlich zum Great Barrier Reef, einem der farbenprächtigsten Korallenriffe der Welt. Termin: 5. bis 19. Januar 2000. Preis pro Person im Doppelzimmer, inklusive Flug: 3998 Mark. Weitere Informationen: Wörlitz Tourist, Rigaer Straße 29a, 10247 Berlin; Telefonnummer: 42 21 95 10, Fax: 42 21 95 19.

Südafrika

An Südafrikas "Garden Route" haben sich acht besonders schön gelegene Gästehäuser zusammengeschlossen. Die privat geführten Lodges werben nicht nur mit ihrer schönen Lage, sondern sind teilweise auch in historischen Gebäuden untergebracht. Die "Garden Route" verbindet Kapstadt mit Port Elizabeth und führt durch eine der abwechslungsreichsten Landschaften des Landes. Auskunft erteilt: South African Tourism Board Satour, An der Hauptwache 11, 60313 Frankfurt am Main; Telefon: 069 / 929 12 90, Telefax: 069 / 28 09 50.

Jugendherbergen

Sportliche, kreative und Körper-Seele-Geist-Touren finden sich im Programm des Deutschen Jugendherbergwerkes (DJH). Auch Reisen gehören dazu. Etwa nach Andalusien, Libyen, Südfrankreich und Syrien. Wer in Deutschland bleiben möchte findet etwa Workshops zum Thema "Afrikanisches Trommeln" oder "Schwarz-Weiß-Fotografie". Katalog: DJH Service GmbH, Bismarckstraße 8, 32756 Dortmund; Telefon: 0 52 31 / 74 01 0.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben