Zeitung Heute : DRAMA

Endstation Sehnsucht

Für dieses Stück bekam Tennessee Williams den Pulitzer-Preis, die Verfilmung mit Marlon Brando und Vivian Leigh in den Hauptrollen vier Oscars. Statt Brando spielt hier Ben Becker den schwitzenden Stanley Kowalski, dessen schwangere Frau Stella völlig unerwartet von ihrer älteren Schwester Blanche Dubois besucht wird. Damit beginnt ein Drama um Lebenslügen, Lebensgier, Paranoia und Depression.

Renaissance-Theater, So 24.2., Di/Mi 26./27.2., 20 Uhr, 29-48 € AW239

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben