Zeitung Heute : Drei Löwen im Altersheim

-

CAMPINO: Hallo Jan, ein Lagebericht muss immer von der Front kommen. Allein schon wegen der Glaubwürdigkeit. Wenn ich schon nicht im Stadion sein kann, will ich zumindest aus einem Kriegs- und Krisengebiet unter britischem Einfluss berichten. Die Auswahl ist reichhaltig, vom Irak bis zum Kosovo, ich habe mich spontan für Ibiza entschieden und sitze im „Queen Victoria“, einer Hafenbar in St. Eulalia del Rio, dem härtesten Brennpunkt auf dieser brutalen Hooligan-Insel. Es regnet in Strömen. Wie in Düsseldorf, wie in London. Vom Feeling her stimmt also alles. Ich komme mir vor wie im Altersheim für Piraten, lauter Francis Drakes mit ihren Ehefrauen, ich bin noch der Jüngste. Wo sind die anderen, wo ist die gefürchtete „English Army“? Wahrscheinlich mit Versorgungs- und Nachschubproblemen in den Technoklubs von St. Antonio stecken geblieben. Schade, der Schlafwagenfußball der Three Lions hätte wirklich jede Unterstützung nötig gehabt. Fazit: Wenigstens Ibiza ist unter Kontrolle, Mr. Blair. Morgen fliege ich zurück nach Deutschland. Dein Campino.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar