Zeitung Heute : Durch Krimiserien wurde sie bekannt

Die Schauspielerin Liane Hielscher ist tot. Wie der ärztliche Direktor der Klinik St. Georg, Friedrich Douwes, am Freitag in Bad Aibling bestätigte, erlag sie in der Nacht zum Mittwoch im Alter von 62 Jahren einem Krebsleiden. Neben Bühnenauftritten wurde Hielscher durch Fernsehrollen, unter anderem in den Krimireihen "Derrick", "Tatort" und "Der Kommissar" bekannt. Zuletzt war sie 1996 in der ZDF-Serie "Immer Ärger mit Arno" zu sehen. Hielscher litt nach Angaben des Arztes bereits seit zehn Jahren an Lungenkrebs. Im vergangenen Jahr sei sie beschwerdefrei gewesen, bis sich ein chronisches Gallenblasenleiden zurück gemeldet habe. Im Januar habe sie einen Dickdarmverschluss erlitten und sei nach einer Notoperation zunehmen schwächer geworden. "Sie war eine sehr, sehr disziplinierte Frau", sagte Douwes.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar