Zeitung Heute : Durchs Hintertürchen zum Erfolg

-

Die Tabellenführer aller PISAStudien schicken sich an, die Popwelt zu erobern. Nach den Düsterrockern HIM sind The Rasmus in diesem Jahr schon die zweite Nummer-Eins-Band aus Finnland. Der Erfolg des Quartetts aus Helsinki ist umso erstaunlicher, als ihre ersten vier Alben ziemlich unbeachtet blieben. „Dead Letters“ bietet wie die Vorgänger radiotauglichen Powerrock mit Ohrwurmqualitäten, der glücklicherweise nicht allzuoft an spätsiebziger Mainstream-Sünden von Foreigner oder Loverboy erinnert. 20.30 Uhr: Columbiahalle,

Tempelhof, Columbiadamm 13-21, Tel.: 698 09 80

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben