Zeitung Heute : E-Commerce: Jeder zweite US-Bürger kauft im Internet

Nach Schätzungen der Marktforschungsfirma Nielsen/NetRatings haben im März rund 100 Millionen US-Bürger im Internet eingekauft. Damit nutzte fast jeder Zweite Online-Shopping-Angebote. Das Einkaufsvolumen lag im März bei 3,5 Milliarden Dollar (3,88 Milliarden Euro - 7,6 Milliarden Mark). Wie es weiter hieß, haben schon 81,2 Prozent aller Amerikaner über 18 Jahre mit einem Internet-Zugang online eingekauft. Der Bereich Online-Travel verzeichnete Zuwächse von 58,5 Prozent auf eine Milliarde Dollar, während der Bereich Textilien und Accessoires sogar um 122,3 Prozent auf 368 Millionen Dollar zulegte.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben