Zeitung Heute : E-Sport: Die drei großen Ligen

-

Die ESL ist eine OnlineLiga – jeder Teilnehmer spielt via Internet vom heimischen PC aus. Die Liga bietet Vergleiche in rund 40 Spielen, von „Tetrinet“ bis zum Eishockey-Spiel „NHL 2004“. Bei populären Titeln existieren mehrere Abstufungen bis hin zu einer Profi-Liga, für die man sich erst in Auf- und Abstiegsspielen qualifizieren muss. Besonderheit ist die Deutsche Ländermeisterschaft in „Counterstrike“ und „Warcraft 3“. Hier existieren feste Spieltage, die Spiele werden ins Netz übertragen. Nach eigenen Angaben wird in der ESL pro Saison um rund 80 000 Euro Preisgeld gespielt. Im Internet ist die Liga unter www.esl-europe.net zu finden.

Worldwide Championship of LAN-Gaming WWCL. In dieser Liga spielen die Teilnehmer aus LAN-Parties um den Einzug ins Finale – in den Kategorien „Battlefield 1942“, „Warcraft 3“, „Serious Sam“, „Counterstrike“, „Need for Speed“, „Soldiers of Anarchy“ und „Blobby Volley“. Für die letzten Finals, die im Oktober in Hannover stattfanden, waren rund 300 Teilnehmer qualifiziert. In der WWCL werden Sachpreise ausgespielt – die aber können sich sehen lassen: in der letzten Saison ein Smart Roadster, Reisen und jede Menge Hard- und Software. Gesamtwert laut Veranstalter: rund 55 000 Euro. Die Internet-Adresse der Liga lautet: www.wwcl.net

Netzstatt Gaming League NGL. Der Name kommt von dem Berliner Spiele-Café Netzstatt, in dem die Liga ihren Ursprung nahm. Die NGL ermittelt ihre Besten offline und online, also auf LAN-Parties, von denen in diesem Jahr 65 stattfanden sowie via Internet. Rund 3500 Teilnehmer verzeichnete man bisher in diesem Jahr, gespielt werden die Titel „Raven Shield“, „Battlefield 1942“, „Fifa Soccer 2003“, „Counterstrike“ sowie „Warcraft 3“. Für das Finale vom 9. bis 11. und 16. bis 18. Januar 2004 im Cubix-Kino am Alexanderplatz qualifizieren sich die besten acht Spieler oder Teams jeder Disziplin. Die NGL schüttet pro Saison 65 000 Euro an Preisgeldern aus. Im Counterstrike-Finale geht es allein um 10 000 Euro. Die Liga steht im Internet unter: www.ngl-europe.com kko

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben