Zeitung Heute : Ein Hauch von Petrarca

-

Er wurde am 20. Juli 1304 in Arezzo geboren: Francesco Petrarca , der humanistische SpätTroubadour. 680 Jahre später inspirierten seine Sonette den Dichter Oskar Pastior so sehr, dass er daraus 33 ebenso bildreiche Gedichte schuf. Während des Sommerfestes im Literaturhaus feiern Pastior und die Autoren Ulrike Draesner, Ulf Stolterfoht, Urs Allemann und Hans Thill den mittelalterlichen Poeten. Für musikalische Würze sorgt die Musikgruppe Fabula Saltica .

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben