Zeitung Heute : Ein Kompromiss für das Bildungsprogramm

Das Europaparlament hat dem mit dem Ministerrat der Europäischen Union (EU) ausgehandelten Vermittlungsergebnis zum EU-Bildungsprogramm "Sokrates" zugestimmt. Danach soll das Programm für 2000 bis 2006 mit umgerechnet rund 3,6 Milliarden Mark ausgestattet werden. Außerdem soll nach der Hälfte der Laufzeit überprüft werden, ob diese Finanzausstattung ausreichend ist. Damit soll berücksichtigt werden, dass durch die Beitritte weiterer Staaten zur EU möglicherweise ein höherer Mittelbedarf entsteht.

Der Kompromiss liegt knapp 600 Millionen Mark höher als der ursprüngliche Vorschlag der EU-Minister.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben