Zeitung Heute : Eine Brasilianerin in Berlin

-

Gestern war der brasilianische Nationalfeiertag. In der Berliner Vertretung des Tropenlandes wurde er mit der Verabschiedung des bisherigen Botschafters José Artur Denot Medeiros und seiner kunstsinnigen Frau verbunden. Die trägt den ebenso schönen wie langen Namen Theresia Helena Wilhelmina Maria Regouin Denot Medeiros. Das erschien ihr zu lang, weshalb sie als Malerin kurz unter Thera Regouin firmiert. Zum Abschied zeigt sie nun ihr Atelier Berlin, ihre zwischen 2004 und 2005 entstandenen Bilder.

1118 Uhr, Haus am Lützowplatz, Lützowplatz 9, Tiergarten

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!