Zeitung Heute : Einer für alle

-

Die Perücken sind geknüpft, die Degen gespitzt und die Stimmbänder geölt. Das nächste HistorienMusical 3 Musketiere kommt heute zur Berliner Premiere. Komponiert haben die darin enthaltenen „Popsongs für das 17. Jahrhundert“ Rob und Ferdi Bolland („Rock Me Amadeus“). In der deutschen Erstaufführung gibt Uwe Kröger den Kardinal Richelieu, und mit Cusch Jung ist sogar ein Star des guten alten Theater des Westens aus der Ära Helmut Baumann dabei. En garde.

19 Uhr, Theater des Westens, Kantstr. 12, Charlottenburg

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar