Zeitung Heute : Einmischen erwünscht

-

Maik Schlundt ist seit April Trainee bei der Berliner Stadtreinigung (BSR). Der 25jährige Diplom-Informatiker (FH) ist sicher, für sich den idealen Einstieg nach dem Studium gefunden zu haben. Seine Betreuerin ist Margarete Steinfadt, Leiterin der Geschäftseinheit Immobilienmanagement. Außer diesem Bereich lernt Schlundt noch verschiedene andere Abteilungen kennen und nimmt ein bis zwei Mal im Monat an Schulungen zu Themen wie Moderations- und Präsentationstechniken oder Konfliktmanagement teil. Besonders gefällt ihm, von seiner Betreuerin nicht nur als Lernender gesehen zu werden. „Eine meiner Aufgaben ist es, die Leute aus ihrem Trott zu reißen“, berichtet Schlundt und ergänzt, dass diese Rolle nicht nur auf seinen aktuellen Einsatzort im Immobilienmanagement beschränkt ist: „Durch die Jobrotation knüpfe ich ein Netzwerk aus Kontakten. So redet man mit Führungskräften genauso wie mit dem Müllhandwerker und lernt, beide Sprachen zu sprechen.“ Mit Steinfadt an der Seite hat Schlundt das Gefühl, „bei Problemen Rückendeckung zu haben“ und „meine Karriere voranzutreiben.“ rch

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!