Zeitung Heute : EKLEKTIKPOP

Bosco Delrey.

Genregrenzen niederreißen und sich aus allen Richtungen inspirieren lassen – dafür ist Brooklyn in den letzten Jahren zum Synonym geworden. Bosco Delrey bringt lasziven Rock ’n’ Roll mit nervösen Synthie-Sounds zusammen oder kombiniert Slide-Gitarren mit Reggae. Sein Ansatz hat das Interesse anderer Bands geweckt, die es verstehen, aus verschiedenen Klangwelten das Beste zu ziehen. Yeasayer und Grizzly Bear haben zum Beispiel mit ihm gearbeitet.

Rosi’s, Fr 10.2., 23 Uhr, 6 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!