Zeitung Heute : England: Ferienhaus-Standard

faf

In England wird der Standard von Ferienhäusern jetzt mit Sternen statt mit Schlüsseln angegeben. Die bisher nach Qualität und Einrichtung getrennte Klassifizierung ist abgeschafft. Es zählt allein der Qualitätsstandard. Damit nähert sich das "English Tourism Council" äußerlich den von den Fremdenverkehrsämtern in Schottland und Wales angestrebten Kategorien. Die drei Ämter konnten sich nicht auf die Kriterien für die Sternenvergabe einigen. So muss beispielsweise ein "Holiday Cottage" in England bereits ab drei Sterne über eine Mikrowelle verfügen, in Schottland erst bei fünf, während das Wales Tourist Board diese Geräte ignoriert. England und Schottland verlangen bei fünf Sternen eine Tiefkühltruhe, Wales bevorzugt eine Waschmaschine.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben