Zeitung Heute : Epochen übergreifend

-

Das 2004 gegründete Aquila Quartett widmet sich in seiner noch recht kurzen Geschichte Epochen übergreifend der Quartettliteratur. So steht neben Mozarts „Dissonanzenquartett“ und Smetanas „Aus meinem Leben“ auch Thorsten Enckes „Streichquartett“ auf dem Programm, mit dem dieser 2005 den europäischen Kompositionswettbewerb gewann.20 Uhr, Kammermusiksaal, Herbert-von-Karajan-Str. 1, Tiergarten

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben