Zeitung Heute : Erdgasauto: Standpunkte

"Die Umweltministerkonferenz stellt fest, dass Erdgasfahrzeuge zu den emissionsärmsten und damit umweltfreundlichsten Verkehrsmitteln zählen, die heute schon praxistauglich und zuverlässig in unterschiedlichen Anwendungsbereichen eingesetzt werden können."

Aus dem Beschluss der Umweltministerkonferenz vom Mai 1998

"Alternative Antriebe, die zum einen klimafreundlicher sind als Benzin und Diesel und die uns andererseits unabhängiger vom Öl machen, gehören unbedingt auf die Agenda. Den Kraftstoff Erdgas halte ich dabei gegenwärtig für die erste Wahl. Nicht nur, weil er ein enormes Potenzial zur Minderung von Ruß-, Stickoxid- und CO2

Emissionen bietet. Er bringt uns auch der Vision des solaren Wasserstoffautos einen Schritt näher."

Jürgen Trittin, Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit am 23.01.2002 im "Handelsblatt"

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben