Zeitung Heute : Eröffnung der Graduate School

-

Neue Wege beschreitet die Humboldt-Universität in der Doktorandenausbildung. Mit der Gründung der Humboldt Graduate School (HGS), die am 26. April feierlich eröffnet wird, werden Promotionsprogramme unter einem Dach versammelt. Gemeinsam mit der HGS wird die „Berlin School of Mind and Brain“ eröffnet, die in der ersten Runde der Exzellenzinitiative erfolgreich war. Daneben werden zwei weitere Graduiertenschulen in die HGS aufgenommen: „Berlin Graduate School of Social Sciences“ und „Genetic and Immunologic Determinats of Pathogen-Host-Interactions“. Den Festvortrag hält Julian Nida-Rümelin von der LMU München. HU- Präsident Christoph Markschies und Jürgen Zöllner, Senator für Bildung, Wissenschaft und Forschung, werden die Grußworte sprechen.HU

Donnerstag, 26. April, 18 Uhr, Reutersaal im Seminargebäude am Hegelplatz, Dorotheenstraße 24, 10117 Berlin.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar