Zeitung Heute : Erst lesen, dann reden

-

Literatur wird noch spannender, wenn man sie nicht nur allein im Kämmerlein liest, sondern mit anderen bespricht. Damit aus dem Buchstabengenuss also auch ein soziales Ereignis wird, laden der Literatursalon am Kollwitzplatz zusammen mit der Zeitschrift „ndl“ zu einer Autorenlesung: Heute Abend geben Felicitas Hoppe und Adolf Endler (Foto) eine Probe ihrer Kunst. Der Moderator Martin Jankowski hofft auf einen großen Auskunftswillen der beiden Autoren und eine anregende Wissbegierde im Publikum.

20 Uhr: Theater o.N., Kollwitzstr. 53, Prenzlauer Berg, Tel. 4409214

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar