Zeitung Heute : ERSTE CHANCE

-

Weil er Portugiese wurde, darf Deco auf den Titel hoffen

Der wichtigste Mann der Portugiesen ist wieder dabei: Spielmacher Deco war nach GelbRot im Hau-drauf-Spiel gegen Holland im Viertelfinale gesperrt. Dass Deco nun im Halbfinale steht, liegt zuerst daran, dass er außer seinem brasilianischen Pass auch einen portugiesischen hat. Erst 2003 wurde es ihm zu dumm, länger darauf zu warten, endlich mit Ronaldinho & Co. kicken zu dürfen. Er wurde Portugiese. Wie sich zeigte: eine weise Entscheidung.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben