Zeitung Heute : Erzählungen, die süchtig machen

-

Acht Erzählungen von Alice Munro, das sind acht Romane. Da ist Carla, die ihren Mann nicht mehr erträgt und mit Hilfe der Nachbarin scheinbar der Misere entkommt. Juliet begegnet man in verschiedenen Lebensabschnitten. Bei den „Tricks“ bangt man voller Spannung, ob die abgesprochene Begegnung einer neuen Liebe sich nach einem Jahr erfüllt. Diese Geschichten machen süchtig.

Alice Munro: Tricks, 380 S., S. Fischer Verlag; 19,90 Euro

— Margrit Starick ist Mitbetreiberin der Buchhandlung Starick, Breite Straße 35/36 in Schmargendorf.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben