Zeitung Heute : Europäische Ausgabe der Wirtschaftszeitung konnte Auflage steigern

lvt

Die europäische Ausgabe der Wirtschaftszeitung "Wall Street Journal" hat im vergangenen Jahr ihre Auflage um 15 Prozent gesteigert. In Deutschland ging die Auflage allerdings leicht zurück, wie die Agentur "Herald Communications" mitteilte, ohne genaue Zahlen zu nennen. Die durchschnittliche Auflage des "Wall Street Journal Europe" stieg den Angaben zufolge europaweit auf knapp 79 000 Exemplare täglich. In Deutschland kooperiert die Zeitung mit dem "Handelsblatt" und dem Tagesspiegel. Die Auflagensteigerung in Ländern wie Großbritannien und Italien führt die Zeitung darauf zurück, daß sie sich auf zentrale Wirtschaftssektoren konzentriert habe.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar