Zeitung Heute : EUROPÄISCHE JOBTAGE 2007

Eures, die Dachorganisation der europäischen Arbeitsämter, hat für diese Woche vom 24. bis 29. September die Europäischen Jobtage 2007 organisiert. In über 200 Städten Europas finden Veranstaltungen zum Thema „Arbeit im europäischen Ausland“ statt – Jobmessen, Workshops und Infoveranstaltungen. In Berlin gibt es zwei Veranstaltungen: Am Freitag, 28. September, öffnet die Jobmesse Eureca der Bundesagentur für Arbeit. „Wir werden besonderes Augenmerk auf Familien, Migranten und Ältere legen“, kündigen die Organisatoren an. Sie rechnen mit rund 2500 Besuchern auf „der größten EU-Jobmesse in Deutschland“, wie Mitveranstalter Werner Siegel sagt. Rund 20 Arbeitgeber haben sich bislang angemeldet. Zahlreiche Berufsberater sind vor Ort im Ludwig-ErhardHaus, Fasanenstraße 85, 10 bis 17 Uhr. Wer kommt, sollte seine Bewerbungsmappe mitbringen. Zeitgleich, am 28. und 29. September, gibt es auf dem Messegelände unter dem Funkturm die Abiturientenmesse „Einstieg Abi“ (siehe dazu den Beitrag auf dieser Seite). Tsp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben