Zeitung Heute : "Europas Hauptstadt des Drecks"

tdt

Irland hat ein großes Problem: den Müll. Dublin sei, so die britische Zeitung "The Independent", eindeutig "Europas Hauptstadt des Drecks". Aber auch der Rest der Insel verkomme in dieser Hinsicht.

Touristen seien entsetzt über die vielen wilden Müllberge, urteilt Mark Mortell, Ex-Chef des Irish Tourist Board. Umweltminister Noel Dempsey forderte die Gemeinden des Landes nun sogar offiziell auf, für mehr Sauberkeit zu sorgen.

Das südirische Waterford etwa reagierte ganz in seinem Sinne: Die Stadt beauftragte jetzt einen Privatdetektiv, Schmutzfinken aller Art dingfest zu machen. Erfolgsmeldungen stehen jedoch noch aus.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben