Zeitung Heute : Fahrendes Volk

-

Auf der Domäne Dahlem geben sich Quacksalber, Gaukler, Narren, Ablassprediger, Herolde, Spielleute und Bettler mit Händlern und Handwerksmeistern ein buntes Stelldichein. „Kramer Zunft und Kurtzweyl“ ist das Motto des mittelalterlichen Marktspektakels mit Tanz und Musik. Auch ein Pestzug und eine Bußprozession soll die kleinen und großen Besucher unterhalten. Für Kinder unter Schwertmaß ist der Eintritt frei, alle anderen müssen drei Euro parat halten.

11 bis 19 Uhr, KöniginLuise-Straße 49 (U-Bahnhof Dahlem-Dorf, Busse 110, 183).

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!