Zeitung Heute : FAKE-DOKU

Fraktus.

Martin Hildebrandt

Kennen Sie Fraktus? Die Erfinder des Techno? Jenes legendäre Trio, das von 1978 bis 1983 den Grundstein für die neue Jugendkultur legte? Nur echte Musiknerds wissen noch, wer Fraktus war. Lars Jessens Mockumentary rollt die unglaubliche Geschichte von Bernd Wand, Dirk Eberhard Schubert und Meinhard Gnom auf, die Hits hatten, sich aber nach einem Konzertbrand auflösten. Der Musikmanager Roger Dettner will die Paradiesvögel 25 Jahre später zu einem Comeback überreden. Immer absurder muten die Versuche an, die Techno-Urväter zurück ins Rampenlicht zu holen. Höhepunkt: der Auftritt auf dem Melt!-Festival. Die Fake-Doku gerät zur Parodie auf das Musikgeschäft, überzeugend gespielt von Heinz Strunk, Rocko Schamoni und Jacques Palminger – Studio Braun eben: brüllend komisch und herrlich selbstironisch. Grandios. Martin Hildebrandt

D 2012, 95 Min., R: Lars Jessen, D: Heinz Strunk, Rocko Schamoni, Jacques Palminger, Devid Striesow

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar