Zeitung Heute : Fantasy-Fight-Club: Tobias O. Meißner

-

FantasyEpen, Manga-Comics, Hongkong-Filme, aber auch die klassische Literatur finden sich in Tobias O. Meißners neuem Roman „Paradies der Schwerter“ zitiert. Mit seiner expressiven, vor Bildern berstender Sprache eröffnet jedes Buch des siebenunddreißigjährigen Autors einen solitären Kosmos – der sich diesmal um die Faktoren Zufall und Notwendigkeit dreht: 16 Männer stürzen sich in einen Kampf auf Leben und Tod. Da nur mäßiges Preisgeld winkt, erschließt sich der Sinn dieser archaischen Metzelei erst aus den individuellen Motiven der Kontrahenten.

21 Uhr: Club der polnischen Versager, Mitte, Torstr. 66, Tel. 28093779

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben