Zeitung Heute : FESTIVAL

Dialog der Dinge – Diagonale

Das Festival „Dialog der Dinge“ ist ein brodelndes Labor für Theaterxperimente. Da kann mitunter eine Orange zum Hamlet oder ein Blatt Papier zum Fliegenden Teppich werden. Aus halb Europa kommen die Puppenspieler und Objekttheatermacher in die Schaubude, die damit ihren 15. Geburtstag feiert. Darunter auch die Produktion „Dégage, petit! (Hau ab, Kleiner!)“ der Compagnie Gare Centrale aus Brüssel.

Schaubude, Do 16.10. bis

Mi 22.10., 20 Uhr, 12,50/8 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar