Zeitung Heute : FEZ feiert Europa

-

Die weltberühmten Marionetten Spejbl und Hurvinek aus Prag und die Tanzgruppe der DeutschPolnischen Europaschule gehören zu den Protagonisten des Europafestes im Freizeit- und Erholungszentrum Wuhlheide (FEZ). Parlamentspräsident Walter Momper will um 15 Uhr das Fest persönlich eröffnen, auf dem sich das neue Europa non stop auf drei Bühnen präsentiert. In neun Erlebnisarealen wie dem Pfad der Historie und dem Kunstprojekt „Europateppich“ soll erwarteten 30 000 Besuchern das Thema Europa nahe gebracht werden.

13 bis 18 Uhr: FEZ, An der Wuhlheide 197, Tel. 53071250

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!