Zeitung Heute : FILM UND LESUNG

LebensBilder.

Dass Primo Levi immerhin 68 Jahre alt wurde, ist angesichts seiner Lebensgeschichte schon beeindruckend. Zum 25. Todestag des italienischen Autors und Auschwitz-Überlebenden widmet Jürgen Tomm ihm einen ganz besonderen LebensBilder-Abend. Neben Lesungen aus Levis erschütternden Berichten über die selbst erlebten Nazi-Verbrechen nimmt Tomm die Gäste auch auf filmische Spaziergänge durch Primos Turin mit.

Buchhändlerkeller, Di 10.4., 20.30 Uhr, 5 €, erm. 3 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!